Menu

Heißschneider, extra breit 
CUTEX TBC 50LH-Air

HeissschneiderTBC50LH-AIR

 

Das CUTEX TBC50 LH-Air ist ein Heißschneidegerät bei dem extra breites oder starkes Band durchtrennt wird. Es können aber auch andere synthetische Bänder mit diesem Heißschneider auf Länge geschnitten werden. Ebenfalls lassen sich Seile und Kordeln heiß schneiden. Die maximale Schneidbreite beträgt 200mm.

Das Material wird durch eine keilförmige Schneidkante durchschmolzen. Somit ergibt sich eine verschweißte Schnittkante ohne Grat. Durch das Verschweissen wird ein Ausfransen der Kante verhindert. Die Schneidzeit (Einwirkzeit der Schneidkante) wird über ein Drehknopf von 0,1s-3s eingestellt. Die pneumatisch angetriebene Gegenplatte presst das Material an die heiße Schneidkante. Die Schneidtemperatur lässt sich sehr einfach über einen digitale Regeleinheit einstellen. Ebenso einfach ist die Eingabe der Schneidlänge und Stückzahl. Ist die gewünschte Stückzahl erreicht, stoppt das Gerät automatisch. Geht während dem Schneiden das Material aus, so stoppt das Gerät automatisch.

Der sichere und genaue Materialtransport ist durch gummierte bzw. gerändelte Transportwalzen gewährleistet. Der Anpressdruck der federnd gelagerten Walzen ist einstellbar. Um die Produktivität zu erhöhen können dem Schneidautomaten mehrere Gurte oder Bänder parallel zugeführt werden. Der Heißschneider ist auf einem praktischen Fahrgestell montiert, wodurch er leicht transportabel ist. Im Lieferumfang ist eine separater Rollenhalter enthalten.

Technische Details 

Schneidkante heißschneiden (250-400°C)
maximale Schneidbreite 200mm
Geschwindigkeit 18- 30 Schnitte/min (1000mm)
Schneidbereich 40mm~300meter
Gewicht ca. 86kg
Genauigkeit Durch den eingebauten Schrittmotor wird die eingestellte Länge präzise geschnitten.
Schneidart Das Material wird durch eine keilförmige Schneidkante durchschmolzen. Somit ergibt sich eine verschweißte Schnittkante ohne Grat. Durch das Verschweissen wird ein Ausfransen der Kante verhindert. Die Schneidzeit (Einwirkzeit der Schneidkante) wird über ein Drehknopf von 0,1s-3s eingestellt. Die pneumatisch angetriebene Gegenplatte presst das Material an die heiße Schneidkante.
Parallelschnitt Um die Produktivität zu erhöhen können dem Schneidautomaten mehrere Bänder parallel zugeführt werden.
Temperatur Die Schneidtemperatur kann über ein elektronisches Bedienfeld auf das Schneidmaterial eingestellt werden.
Automatik Vollständig automatischer Betrieb nach Eingabe von Schneidlänge und Stückzahl..
Auto-Stop Geht während der eingegebenen Schneidaufgabe das Material aus, so stoppt das Gerät automatisch.
Speicher Eingestellte Länge und Stückzahl bleiben auch nach dem Ausschalten gespeichert.
Sonstiges inklusive Rollenhalter

 

Merkmale

  • extra breites und starkes Heißschneidegerät
  • für starke Gurtbänder und synthetische Materialien
  • z.B. Sitzgurt, Tragegurt, Lastengurte
  • Schneiden und Kanten Versiegeln gleichzeitig
  • elektronisch einstellbare Schneidtemperatur
  • mehrere Bänder gleichzeitig schneiden
  • max. Schneidbreite: 200mm
  • mit fahrbahrem Gestell

Schneidversuche

Gerne führen wir mit Ihrem Material Schneidversuche durch. Bitte senden Sie uns dazu ausreichend Material zu.

Sie erhalten eine Rückinfo mit einer Empfehlung welches unserer automatischen Bandschneidgeräte zu Ihrer Aufgabe passt.

Falls Sie spezielle Anforderungen haben teilen Sie uns diese mit.

 
kontaktbild stuetzer
 
Stützer Maschinen GmbH & Co KG
Lange Straße 1, 99976 Rodeberg / Struth
 
Telefon:(+49) 036026 97778
Fax:(+49) 036026 97777
e-Mail:info@cutex-online.de
Angebot anfordern